2016 by Iris Hill

PODOTHERAPIE

Die Podotherapie ist ein ganzheitliches Therapiekonzept, daß die Physiotherapie mit der Osteopathie und der Podologie vereint.​

ABLAUF

 

  • Anamnese – ein ausführliches Gespräch

  • Statische / dynamische Fußabdrücke

  • Videounterstützte Gang- bzw Laufanalyse

  • Physiotherapeutische bzw. osteopathische Untersuchung

so kann der Therapeut erkennen woher die Beschwerden kommen – kommen diese vom Fuß, so kann dieser mit podologischen Sohlen versorgt werden, kommen sie “von oben” so müssten diese Störungen vorrangig mit physiotherapeutischen oder/und osteopathischen Techniken behandelt warden.

Es gibt zwei Arten von Sohlen

PROPRIOZEPTIVE THERAPIE-SOHLEN

 

Sie sind flach und sehr flexibel, sodaß die Bewegungsfreiheit des Fußes erhalten bleibt.

Durch das Unterlagen des Fußes an bestimmten Stellen durch kleine Korkelemente und Kunststoffunterlgerungen, die zw. 0.5 - 3mm hoch sind, wird die optimale Unterstützung/Aktivierung/Entspannung des Fußes gefunden.

Das Ziel dabei ist es die bestmögliche aktive Stabilität des Fußes zu erreichen und somit auch auf darüber liegen de Körperabschnitte harmonisierend eizuwirken.

Die Einlagen werden regelmäßig kontrolliert und angepasst.

FAZILITIERENDE SOHLEN

 

diese individuell angepasseten Sohlen aus Weichschaum führen und bahnen den physiologischen Abrollvorgang und schonen so den Bewegungsapparat vor Fehlbelastung.

Zum Einsatz kommen sie v.a. bei hoher Belastung, wie z.B. Sport, und bei Kindern unter 6 Jahren

Alle Sohlen werden vom Otrthopädietechniker in Handarbeit, nach meinen Aufzeichnungen gefertigt und sind auch mit diesem zu verrechnen.

VERRECHNUNG / VERORDNUNG

 

Die Pflichtkrankenkassen zahlen podologische Sohlen und die Diagnostik nicht, jedoch einige Zusatzversichrungen. Bitte erkundigen sie sich genau und besorgen sie sich ggf 2 Verordnungen mit folgemdem Textlaut:

1.  Verordnung für: podologische Diagnostik und ggf. Anpassung podologischer Sohlen

2. Verordnungsschein für Heilbehelfe: Podologische Sohlen​

Alle Sohlen werden vom Otrthopädietechniker in Handarbeit, nach meinen Aufzeichnungen gefertigt und sind auch mit diesem zu verrechnen.

www.podo-therapie.at

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now